Kirchenkritik
Bibelkritik Homepage Bibelkritik Buchprogramm Bibelkritik Buch bestellen Bibelkritik unsere Autoren Bibelkritik Presse Bibelkritik


Lügt die Bibel?
Erich Mertes

Lügt die Bibel
ISBN 3-980-5533-7-x
Euro 21.50

Die Bibel ist der größte Bestseller aller Zeiten - meistgekauft und häufigst verschenkt. Das Paradoxe ist: Die wenigsten lesen sie wirklich. Erich Mertes gehört zu denen, die sie Satz für Satz gelesen, ohne Hass und Voreingenommenheit studiert haben.

Und das fördert in voller Objektivität Überraschendes, überraschend Erschreckendes zutage: Lügen über Lügen, Entstellungen der Geschichte, Verfälschungen des von anderen Völkern übernommenen und gestohlenen Gedankengutes, tendenziöse Umformungen der Mythen, Legenden und Kulte anderer Religionen und Kulturen.

Zweifellos: Die Bibel ist aus der abendländischen Kultentwicklung nicht wegzudenken. Aber ebenso wahr ist: Wer die westliche Kultur verstehen will, muss die Bibel so kennen, wie sie wirklich ist, und nicht, wie sie in den Kirchen fragmentarisch verwendet wird. Für dieses volle Verständnis, für die richtige Beurteilung der Bibel ist die Lektüre des Buches von Erich Mertes unentbehrlich.

Wer dieses Buch nicht gelesen hat, sollte nicht zur Gruppe der wirklich Gebildeten und Aufgeklärten zählen.


back zurück           nach obenup

 

Historia-Verlag
Fachverlag für Kirchenkritik
Ravensburger Straße 13, D-89079 Ulm
Telefon 07 31- 207 46 59   Fax 07 31 - 207 46 64   historia-wolf@t-online.de

Sie erhalten alle Titel unseres Verlages in Ihrer Buchhandlung
oder können sie auf dieser Website bestellen.

Impressum         Kontakt         Links    


©Historia-Verlag, Ulm